Schöne Scheune in Lünow am Beetzsee
nahe Brandenburg an der Havel
Ferienwohnungen ( FeWo ) Schöne Scheune Lünow am Beetzsee im Havelland
Lünow am Beetzsee

Anlegesteg in unmittelbarer Nähe zu Ihrer Ferienwohnung


Lünow ist ein idyllisch direkt am Beetzsee gelegenes kleines Dorf, welches Ruhe und Beschaulichkeit ausstrahlt.

Lünow liegt direkt am westlichen Ufer des Beetzsees ca. 10 km nordöstlich von Brandenburg an der Havel, ca. 30 km westlich von Potsdam und 45 km von Berlin entfernt. Die hübsche Dorfkirche aus dem Mittelalter lädt zu einem Besuch ein. Die naturnahe Umgebung lädt zu Rad-, Wasser- und Wandersport ein.
 



Für Boote wurde 2004 ein neuer gemeindeeigener Bootssteg als Liegeplatz gebaut. Er ist innerhalb eines 2-minütigen Fußweges von den Ferienwohnungen aus zu erreichen.
 




Das Gebiet rund um den schönen Beetzsee ist für alle die ein Geheimtipp, die ein paar ruhige Tage inmitten traumhafter Natur verbringen möchten.

Naturliebhaber können bei einer Wanderung um den See, durch die Wälder, bei einer Rad- oder Bootstour die wunderschöne Landschaft geniessen.

Der östliche Teil des Beetzsees ist im Norden geprägt durch eine reizvolle Hügellandschaft mit leuchtenen Feldern.

Bei uns können Sie Weissstorch, Seeadler und mit etwas Glück bei einer abendlichen Kanutour den Biber in seiner natürlichen Umgebung hautnah erleben.

Der Beetzsee ist bekannt für seine Ruhe und ist ein beliebtes Ausflugsziel nicht zuletzt durch seinen Fisch- und Vögelreichtum und die traumhaft angrenzende Landschaft.

Radfahrer können die Idylle auf dem „Storchenradweg“ rund um den Beetzsee genießen. Das romantische Lünow hat hier Anbindung. Ebenso hat Lünow eine überregionale Anbindung an den Beetzsee-Havel-Radweg.

Möchten Sie die bildschöne Landschaft mit dem Fahrrad oder dem Boot erkunden? Sie können hierzu gerne unseren Fahrrad- und Bootsverleih mit den neu angeschafften Sportgeräten nutzen.
 
Urlaub machen, unbeschwerte Momente geniessen und auftanken inmitten traumhafter Natur: das sind Ferien am Beetzsee.



 

 

 

Umgebung

letzte Änderung: 04.05.2019